Suche | Impressum | Kontakt | Sitemap

31.08.2017
Briefwahl – die sichere Alternative
Immer mehr Wählerinnen und Wähler erkennen den Vorteil, ihre Wahlentscheidung schon vor dem Wahltag per Briefwahl zu sichern. Es sind nur noch...

03.07.2017
Kerstin Arend-Langenbach: Die St. Goarer CDU-Verbandsgemeinderäte bevorzugen Emmelshausen als Fusionspartner.
In einer sehr sachlich geführten Debatte zum Thema „Kommunalreform“ im Verbandsgemeinderat St. Goar-Oberwesel favorisierten die vier St....

02.07.2017
Einwohnerversammlung in St. Goar: Keine Frage blieb unbeantwortet.
Stadtbürgermeister Horst Vogt hatte zu einer Einwohnerversammlung in die Rheinfelshalle eingeladen. Diese war gut besucht und es wurde rege...

30.06.2017
Peter Bleser MdB kümmert sich um den Erhalt von Burg und Stiftskirche
Die Erhaltung der zahlreichen Kulturdenkmäler in der Stadt St. Goar ist für den CDU-Wahlkreisabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär...

16.06.2017
Ein guter Tag für St. Goar und die Region: Das neue Rheingoldbad in St. Goar-Werlau wurde feierlich eröffnet.
Es war ein guter Tag für St. Goar und die Region, als das neue Rheingoldbad in St. Goar-Werlau seiner Bestimmung übergeben wurde. Dazu begrüßte...

13.06.2017
Das Werk ist vollbracht: Neues Rheingoldbad in Werlau - Thomas Bungert ist zuerst dafür herzlich zu danken.
Innerhalb eines Jahres ist es gelungen, in St.Goar-Werlau in Trägerschaft der Verbandsgemeinde St.Goar-Oberwesel ein wunderschönes neues Freibad...

22.05.2017
Die BUGA 2031 bietet große Chancen für die Stadt St. Goar
Auch im dritten Wochenend-Workshop zur BUGA 2031 konnte das Team der CDU St. Goar unter der Leitung von Stadtbürgermeister Horst Vogt und ihrer...

20.05.2017
Wendelin Hoffmann: In allen St. Goarer Stadtteilen wird eine hervorragende Seniorenarbeit angeboten.
Durch den demografischen und sozialen Wandel in unserer Gesellschaft sowie die damit einhergehende Veränderung der traditionellen...

20.05.2017
Kerstin Arend-Langenbach: Die St. Goarer CDU ist personell auf allen Positionen hervorragend besetzt.
Obwohl vor drei Jahren Horst Vogt als Nachfolger des langjährigen Stadtbürgermeisters Walter Mallmann neu in sein Amt eingeführt wurde, die...

19.05.2017
Horst Vogt: Der städtische Haushalt 2017 ist ein solider Fahrplan in eine gute Zukunft.
So wie in allen Jahren seitdem die CDU in St. Goar den Stadtbürgermeister und eine Mehrheit im Stadtrat stellt, ist der Haushalt 2017...

19.05.2017
Joachim Gorgus: Das Schienenlärmschutzgesetz ist ein erster Schritt in die richtige Richtung.
Das neue Schienenlärmschutzgesetz des Bundes verbietet ab Mitte Dezember 2020 den Fahrbetrieb besonders lauter Güterwaggons. Die Zustimmung zu...

17.05.2017
Guido Bleith: Wir werden uns zu wehren wissen.
Da hat man das Gefühl in einem falschen Film zu sein: Die Deutsche Bahn will mit ihrer roten Tunnelvariante einen Teil des Wackenbergs abtragen...

16.05.2017
Wendelin Hoffmann: Die Umsetzung der Tunnelpläne der Deutschen Bahn würden wertvolle Naturschutzgebiete zerstören
Die Entscheidung der Deutschen Bahn (DB) für die Variante „ROT“ zur Erneuerung von Bank-, Bett- und Kammerecktunnel ist aus...

16.05.2017
Michael Hubrath: Die von der DB geplante Tunnelvariante ist ein No-Go.
Im Bereich des Bahnhofs St. Goar soll es in Richtung Süden zusätzlich zur derzeitigen Trasse zu einer Ausfädelung eines weiteren neuen...

15.05.2017
Thomas Rolinger: Die von der Deutschen Bahn geplanten Maßnahmen würden höhere Sachschäden verursachen, als es die Weltkriege vermochten.
Die von der DB jetzt genannten Tunnelvarianten sehen jeweils eine zweite Tunnelröhre zu den vorhandenen Tunneln vor. Für den Banktunnel führt...